Netzwerkschränke (freistehend)

Eine übersichtliche Implementierung für Ihr Netzwerk und Sicherheit wird Ihnen durch einen Netzwerkschrank garantiert und für nahezu jedes Profil ermöglicht ein Netzwerkschrank eine flexible Montagemöglichkeit. Die Vorteile eines Netzwerkschrankes liegen auf der Hand. So haben sie eine ordentliche Verkabelung und eine besser Übersicht der IT, die bei Problemen und Ausfällen ermöglichen den Fehler schnell zu analysieren und einfach und sicher zu beheben. Ebenso können Sie einzelne Komponente ganz einfach austauschen, da kein Kabelsalat vorhanden ist. Durch Geräteböden, Leisten, Kabelführungen, Blenden und Abdeckungen können Sie all Ihre Geräte sicher und kompakt in einem Netzwerkschrank platzieren und verbinden.

Warum einen freistehenden Netzwerkschrank?

Freistehenden Netzwerkschränke können ganz einfach in Räume transportiert werden, da Sie bei der Lieferung ein kompaktes Format haben. Es ist kein Problem viele aktive Geräte einzubauen, da die Netzwerkschränke beim Bau auf eine hohe Belastung ausgelegt werden und aus stabilem Stahl hergestellt werden. Unmontierte Netzwerkschränke sind in der Regel mit Glastüren versehen. Glastüren bringen den großen Vorteil, dass Sie sehr Geräuscheisolierend sind. Somit können Sie verhindern, dass viele Geräusche von lauten Geräten nach außen abgegeben werden.